Dr. med. Andreas Büttner

Facharzt für Augenheilkunde

Beruflicher Werdegang

1980 Abitur „Gymnasium am Hoptbühl“, Villingen-Schwenningen
1980-´86 Studium Humanmedizin, Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
1986-´87 Praktisches Jahr im KKH Donaueschingen
1987 Staatsexamen
1987-´88 Grundwehrdienst, Stabsarzt in Ansbach
1988 Oberstabsarzt
1989 Chirurgischer Assistenzarzt Wolfach i. Schw. Orthopädischer Assistenzarzt Bad Waldsee
1991 Zusatzbezeichnung „physikalische Therapie“
1992-´96 Facharztausbildung Ophthalmologie, Prof.W.Lerche, HSK-Wiesbaden
1996 Facharzt Ophthalmologie
Seit 1996 niedergelassener Arzt für Augenheilkunde in Rüdesheim am Rhein
1999 Fortbildung „Laserschutzbeauftragter“
2003 Promotion zum Dr.med. an der Eberhardt-Karl-Universität Tübingen (Lisch’ Dystrophie)
2007 Weiterbildungszertifikat Ärztekammer, Hessen
2010 Praxisumzug Europastr. 10, Rüdesheim

Mitglied div. Fachgesellschaften

  • BVA-Berufsverband der Augenärzte
  • Vereinigung Rhein-Mainische Augenärzte e.V.